Anmelden
Überblick

Deka-FondsSparplan im Überblick

  • Vermögen aufbauen
    Das anhaltende Zinstief verlangt nach neuen Ideen für Ihren Vermögens­aufbau. Mit einem Deka-FondsSparplan können Sie schon mit kleinen Summen einsteigen und an der Entwicklung der Kapital­märkte teilnehmen.
  • Volle Flexibilität
    Bestimmen Sie selbst Ihr Anspartempo – mit Sparraten ab 25 Euro.
  • Attraktive Perspektiven
    Nutzen Sie die Möglichkeiten der internationalen Kapital­märkte für einen vielversprechenden, etappenweisen Vermögens­aufbau.
  • Individuelle Angebote
    Wählen Sie entsprechend Ihrer persönlichen Anlage­mentalität zwischen verschiedenen Fonds­lösungen. Diese lassen sich teilweise auch mit speziellen Sicherungs­komponenten ausstatten.
  • Langfristig Vermögen aufbauen
    Lassen Sie den Durchschnitts­kosteneffekt und den Zinseszins­effekt für sich arbeiten.
Ihr nächster Schritt

Nutzen Sie die Möglichkeiten eines Deka-FondsSparplans. Wenn Sie weitere Informationen für Ihre Entscheidung benötigen: Vereinbaren Sie einfach einen Termin mit Ihrem Berater.

Details

Einfach vorankommen

Machen Sie jetzt den ersten Schritt – ob in kleinen Schritten oder mit großen Sprüngen. Mit einem Deka-FondsSparplan können Sie jederzeit Ihr Spar-Tempo variieren oder auch einmal eine Pause einlegen.

Flexibel bleiben

Mit einem Deka-FondsSparplan können Sie Ihre Spar­raten ab 25 Euro im Monat frei wählen, jeder­zeit ändern oder sogar aussetzen. Erhöhen Sie durch eine Dynamisierung jedes Jahr automatisch Ihre Sparrate. Den Prozent­satz können Sie frei wählen und die Dynamisierung jeder­zeit ändern oder einstellen. Dazu gibt es keine vertraglich vorgegebene Mindest­laufzeit. Zuzahlungen sind genauso möglich wie – bei Bedarf – die grundsätzlich börsen­tägliche Verfügbarkeit Ihres Geldes.

Passend zu Ihren Bedürfnissen

Wählen Sie entsprechend Ihrer persönlichen Ziele und Chancen-Risiko-Neigung zwischen verschiedenen Fonds­lösungen. Diese lassen sich teilweise auch mit speziellen Sicherungs­komponenten ausstatten.

Anlegen mit Renditechancen

Nutzen Sie interessante Anlage­möglichkeiten auf der ganzen Welt und reduzieren Sie Risiken durch die breite Streuung in Einzel­werte unterschiedlicher Anlage­klassen, Währungen, Länder und Regionen. Deka-Experten passen diese bei Bedarf den aktuellen Markt­gegeben­heiten an.

Breite Streuung

Mit einem Investmentfonds setzen Sie auf eine Vielzahl, aus Sicht des Fondsmanagements, aussichtsreicher Werte. So sind Sie nicht von der Entwicklung eines einzelnen Wertes abhängig und Ihre Risiken werden im Vergleich zu einer Einzel­anlage gestreut.

Zwei Besonderheiten

  • Durch­schnitts­kosteneffekt: In schwächeren Markt­phasen kaufen Sie Fonds­anteile im Verhältnis günstig ein und bekommen für Ihren Spar­betrag mehr Anteile, in teureren Zeiten entsprechend weniger. So errechnet sich mit der Zeit ein mittlerer, durch­schnittlicher Preis je Fonds­anteil. Und das heißt für Sie: Je länger Sie sparen, desto größer ist dieser Durch­schnitts­kosten­effekt.
  • Zinses­zins­effekt: Bei einem Deka-FondsSparplan werden die Erträge sofort wieder angelegt. Das heißt, auch dieses Geld arbeitet direkt für Sie und trägt dazu bei, dass Rendite­chancen genutzt werden können.

Ihre Wertpapier-Experten

Die DekaBank ist das Wertpapierhaus der Sparkassen-Finanzgruppe und Partner Ihrer Sparkasse.

Ihr nächster Schritt

Wenn Sie weitere Informationen für Ihre Entscheidung benötigen: Vereinbaren Sie einfach einen Termin mit Ihrem Berater.

Chancen und Risiken

Chancen und Risiken

Wesentliche Chancen

  • Nutzung umfangreicher Rendite­chancen an den internationalen Kapital­märkten.
  • Breite Risiko­streuung durch die Bündelung aussichtsreicher Einzel­werte unterschiedlicher Anlage­klassen, Währungen, Länder und Regionen.
  • Auf Wunsch gibt es Investment­fonds mit Kapital­garantie* oder Höchst­stand­sicherung zum Ende der Anlage­periode.
  • Sie profitieren vom Know-how des Fonds­managements.

Wesentliche Risiken

  • Die konkreten Risiken der Anlage hängen von der Auswahl des Investment­fonds ab.
  • Der Wert von Investment­fonds unterliegt Schwankungen, die sich auch nachteilig auf die Anlage auswirken können.
  • Die Markt­entwicklung hängt stark vom konjunkturellen Umfeld ab.
  • Bei Fonds mit einer Kapital­garantie zum Ende der Anlage­periode beziehungs­weise Lauf­zeit­ende entfällt die Garantie bei der vorzeitigen Rück­gabe. In solchen Fällen kann es zu Verlusten kommen.

* Garantiegeber: DekaBank Deutsche Girozentrale, Frankfurt am Main.

Diese Aufzählung ist nicht vollständig. Es handelt sich um die wesentlichen Chancen und Risiken. Ausführliche Informationen finden Sie für Investment­fonds im Verkaufs­prospekt und für Zertifikate in den jeweiligen Wert­papier­informationen. Diese Information kann ein Beratungs­gespräch nicht ersetzen. Allein verbindliche Grundlage für den Erwerb von Deka Investmentfonds sind die jeweiligen wesentlichen Anleger­informationen, die jeweiligen Verkaufs­prospekte und die jeweiligen Berichte, die Sie in deutscher Sprache bei Ihrer Sparkasse oder Landesbank oder von der DekaBank Deutsche Girozentrale, 60625 Frankfurt und unter www.deka.de erhalten.

Teilnahmebedingungen zur TreuePrämie

Teilnahmebedingungen zur TreuePrämie

Voraussetzungen:

  • Gültig nur bei Neuabschluss eines monatlichen Deka-FondsSparplanes in ausgewählte Investmentfonds der DekaBank und ihrer Kooperationspartner sowie Verwahrung im DekaBank Depot. Ausgenommen von der Prämierung sind Geldmarktfonds und geldmarktnahe Fonds, Deka-Vermögenskonzept, vermögenswirksame Leistungen und Altersvorsorge-Verträge. Neuabschlüsse, denen eine Auflösung eines Fondssparplanes vorausgegangen ist oder befristete Sparpläne, werden nicht prämiert. Die Treueprämie kann nicht mit anderen Rabattaktionen kombiniert werden. Anlagen in Investmentfonds unterliegen Wertschwankungen. Die Wertschwankungen können sich auch negativ auf die Anlage auswirken.
  • Die Zahlung der Treueprämie erfolgt unter der Voraussetzung, dass der Vertrag durchgängig mindestens 12 Monate mit der vereinbarten monatlichen Rate bespart wird, der Sparplan nicht ausgesetzt oder gelöscht wird und keine Verkäufe zulasten des Sparplan-Bestandes vorgenommen wurden. Der Eingang der ersten Sparrate muss bis zum Dezember 2017 erfolgen.
  • Ein Kunde kann jeweils nur einen Deka-FondsSparplan mit Treueprämie abschließen.
  • Mit der Treueprämie erwerben Sie einmalig Fondsanteile in Höhe der monatlichen Sparrate, maximal in Höhe von 50,– Euro. Die Gutschrift der Prämie erfolgt im Januar 2019.
  • Die zusätzliche Prämie wird mit der Zahlung in voller Höhe versteuert (Möglichkeit zur Erteilung eines Freistellungsauftrages bzw. Beantragung und Vorlage einer Nichtveranlagungsbescheinigung).
  • Die mit der zusätzlichen Prämie erworbenen Anteile unterliegen grundsätzlich keinen weiteren steuerlichen Besonderheiten. Bei Ertragsgutschriften und Verfügungen kommen die üblichen steuerlichen Regelungen zur Anwendung, wie sie auch für die Anteile aus den regelmäßigen Einzahlungen gelten.
  • Aussagen gemäß aktueller Rechtslage, Stand: August 2017.
    Die steuerliche Behandlung der Erträge hängt von den persönlichen Verhältnissen des jeweiligen Kunden ab und kann künftig auch rückwirkenden Änderungen (z. B. durch Gesetzesänderung oder geänderte Auslegung durch die Finanzverwaltung) unterworfen sein.
  • Das Angebot erhalten Sie nur in den Geschäftsstellen der Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg und online. Das Angebot ist gültig vom 16.10.2017 bis 22.12.2017. Die Sparkasse behält sich eine vorzeitige Beendigung des Angebotes vor.

DekaBank Deutsche Girozentrale. Diese Informationen können ein Beratungsgespräch nicht ersetzen. Allein verbindliche Grundlage für den Erwerb von Deka Investmentfonds sind die jeweiligen wesentlichen Anlegerinformationen, die jeweiligen Verkaufsprospekte und die jeweiligen Berichte, die Sie in deutscher Sprache bei Ihrer Sparkasse oder Landesbank oder von der DekaBank Deutsche Girozentrale, 60625 Frankfurt und unter www.deka.de erhalten.

Cookie Brandingkeep it
i